Kontakt & Ansprechpartnerin

Fragen und Anregungen rund um das Projekt Baltic Crime Stories stehen wir stets aufgeschlossen gegenüber.

Ihre Ansprechpartnerin

Prof. Dr. Janique Brüning

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Rechtswissenschaftliche Fakultät
Institut für Kriminalwissenschaften

Leibnizstraße 6, R.203
24118 Kiel

Telefon: +49 431 880 3473
jbruening@law.uni-kiel.de

Baltic Crime Stories

Die Baltic Crime Stories sind ein Angebot der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Das Vorhaben wurde durch den PerLe-Fonds für Lehrinnovation aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17068 gefördert.